Bestandsaufnahme

Eine sorgfältige Bestandsaufnahme vor Ort sowie eine möglichst detaillierte Erfassung des Status Quo am Objekt ist uns wichtig. Zur Dokumentation des Bestandes erfolgt meist im ersten Schritt eine zeichnerische Bestandsaufnahme. Dabei werden sämtliche Einheiten bzw. Abschnitte eines Objektes zunächst vermessen und anschließend in einem Gesamtgrundriss zeichnerisch zusammengefügt.

Raumbücher, Inventarisierungen und Recherchen können die zeichnerische Bestandsaufnahme ergänzen, um den aktuellen Zustand des entsprechenden Bauwerks zu dokumentieren. Es entsteht eine Grundlage für Bauwerksanalysen und Planungsaufgaben. Speziell abgestimmt auf jedes Objekt liefern wir einen kompletten Plansatz, bestehend aus Grundrissen, Schnitten und Ansichten. Unser Leistungsspektrum deckt die gesamte Grundlagenermittlung für Ihre anstehenden Planungen ab.




© C5BOX - Framework